Pädagogische Konzepte

An der Friedrich-Ebert-Schule wird pädagogische Vielfalt gelebt.

Das Kollegium beteiligt sich überdurchschnittlich häufig an Fortbildungsveranstaltungen und ist pädagogisch auf dem neusten Stand. Dies wird an den Konzepten der einzelnen Klassen sichtbar. Es gibt ein Klassenübergreifendes Projekt in dem eine Klasse E 1 und eine Klasse E 2 gemeinsam arbeiten. Des weiteren arbeiten einige Klassen nach der von J. Reichen entwickelten Methode ‚Lesen durch Schreiben‘. Auch Schulfeste, Projektwochen und Sportprojekte werden regelmäßig durchgeführt.

Es würde zu weit führen, die einzelnen Konzepte hier näher zu erläutern.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben sprechen Sie mit uns. Das Kollegium steht Ihnen gerne mit Auskünften zur Verfügung.

Exemplarisch hier das Lesekonzept zum Download.
PDF-IconLesekonzept

Weitere Details finden Sie in unserem Schulprogramm.